Krieger der Uruk-Hai | Armeevorstellung – Isengart #1

Heute nehmen wir mal das Profil eines Uruk-hai Kriegers genauer unter die Lupe. Die von Saruman gezüchteten Kreaturen bilden in den meisten Fällen die Basis einer schlagkräftigen Armee Isengarts. Auch für Freunde von Szenarien sind die Krieger der Uruk-Hai, insbesondere beim Nachspielen der War in Rohan Kampagne, unverzichtbar. Dabei sollte ein Blister aus 10 Schwertkämpfern mit Schilden und 10 Pikenträgern, sowie ein 4er Blister Armbrustschützen ausreichen, um die zweite Schlacht an den Furten des Isen als auch die meisten Teilschlachten um Helms Klamm nachzuspielen . Kommen wir nun aber zunächst zum Profil-Check.

BKSVALM
6″4/4+45113
Krieger der Uruk-Hai

Die Werte sind hier insgesamt nicht besonders hervorragend noch besonders schlecht. Mit einem Stärkewert von 4 sind die Uruks den kleineren Orks ebenso überlegen, wie durch ihren Verteidigungswert von 5. Da dieser noch für die Zusatzkosten von einem Punkt für ein Schild auf 6 angehoben werden kann, sind die Uruks von durchschnittlichen Einheiten nicht so leicht zu besiegen. Weitere Ausrüstungsoptionen beinhalten Standarten für jeweils 25 Punkte, das Tragen einer Armbrust für jeweils 2 Punkte und das Mitführen einer Pike für jeweils einen Punkt.

Hier wird es dann auch gleich etwas strategischer. Armbrüste sind die Fernkampfwaffen mit der höchsten Durchschlagskraft, da sie den Gegner bei einem Treffer, mit einem Schlag der Stärke 4 verwunden. Ihr Nachteil ist ganz klar, dass nicht geschossen werden darf, wenn eine Bewegung im selben Zug vollzogen wurde. Die Regel zur Halbierung der Bewegungsreichweite der für andere Fernkampfwaffen gilt, fällt hier weg. Deshalb ist das clevere Positionieren der Armbrustschützen für Isengart unheimlich wichtig.

Umgebaute Uruk-Hai Armbrustschützen

Im Nahkampf sollten die mit Schwert bewaffneten Krieger immer die Front bilden und nach Möglichkeit auch ein Schild bei sich tragen. Dahinter sollten die Pikenträger positioniert werden. Im Hinterkopf sollte dabei immer das Wissen darüber sein, dass Pikenträger auch zweifach im Nahkampf unterstützen können. Das bedeutet, dass zwei Pikenträger hintereinander in Basekontakt einen weiteren Kämpfer unterstützen können und somit als Dreierkette drei Attacken haben. Dies führt oftmals zu aussichtsreichen Nahkämpfen, da insbesondere die Einheiten Rohans keine Option zur Unterstützung im Nahkampf durch Piken oder Speere haben.

Krieger der Uruk-Hai

Insgesamt lässt sich festhalten, dass Isengart über sehr solide Grundeinheiten in Form der Krieger der Uruk-Hai verfügt. Sie sind mit einem Schild und Verteidigung 6 nicht leicht zu besiegen, haben es aber im Kampf mit Gegnern, die über sehr hohe Verteidigung verfügen auch nicht ganz leicht. Zu den etwas schwächeren Kundschaftern der Uruk-Hai und ihren Stärken und Schwächen werde ich in Zukunft noch einen gesonderten Beitrag verfassen.

Ich bedaure kundtun zu müssen, dass dies das Ende ist. Ich gehe nun. Ich wünsche euch zum Abschied alles Gute.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.