Schlagwort-Archive: Troll

Dachbodenfund

Vorgestern Abend hatte ich nun endlich die Gelegenheit den Dachboden meines Elternhauses nach Überbleibseln vergangener Tabletop-Tage zu durchsuchen. Zum Glück wurde ich in der Enge des Dachboden doch ziemlich schnell fündig. Sodass sich zu meinen neu gekauften Kriegern von Dunland unter anderem ein 20er-Trupp Uruk-Hai Krieger (jeweils 10 mit Piken und 10 mit Schild und Schwert) dazu gesellen werden.

Diese sind sowohl für das freie Spielen unverzichtbar, werden aber auch zum Nachspielen von diversen Szenarien um die Schlachten der Furten des Isen sowie der bekannten Belagerung von Helms Klamm benötigt. Dazu kamen noch einige Orks, welche ich wohl vor allem für die Wargreiter nutzen werde, wenn diese ihr Reittier in der Schlacht verlieren sollten.

Zu den übrigen Figuren kam ein weiteres Set der Krieger von Dunland (nicht vollständig bemalt), Saruman, Schlangenzunge, Lurtz, Ugluk und Vrasku sowie ein Belagerungsteam der Uruk-hai, 2 Armbrustschützen und 2 weitere Berserker. Komplettiert wurde mein Fund durch einen Uruk-Hai Hauptmann und einen Standartenträger der Uruk-Hai.

Sowohl ein sehr schlecht bemaltes Set der Kundschafter der Uruk-Hai als auch ein ebenso grauenhaft bemaltes Set von Wargreitern werde ich zurücklassen. Trotz einiger Verluste war ich über die Ausbeute trotzdem sehr erfreut. Auch wenn ich nun als nächste Set wohl einen Trupp der Kundschafter der Uruk-Hai neu beschaffen werde und diese wohl auch meinen erneuten Einstieg in das Bemalen und Gestalten von Tabletop-Figuren sein werden.

Es werden außerdem noch einige Bases mit Farbe, kleinen Steinen und Grasbüscheln zu verzieren sein. Um wirklich alle Schlachten aus die Zwei Türme nachzustellen werde ich noch einige an Figuren kaufen müssen. Was sich jedoch als sehr große Überraschung herausstellte, war das Auffinden von 3 noch originalverpackten Figurenboxen.